Geschichte

September 2015

Neue Website www.solectrix.de gestartet.


August 2015

Die Solectrix-Belegschaft erreicht 76 Mitarbeiter:

  • 45 im Bereich Entwicklung (Hardware, Software, FPGA)
  • 10 im Bereich Projekt- und technisches Management
  • 11 im Bereich Produktion und Logistik
  • 10 im Bereich Verwaltung, Vertrieb und Marketing

Juni 2014

FPGA-Microsite www.fpga.sx gestartet.


Februar 2014

Imaging-Microsite www.imaging.sx gestartet.


September 2010

Erfolgreiche Kooperation der Firmen Anadicon, Freising, und Solectrix Systems GmbH, Nürnberg, unter dem Markennamen sinaCAM. Erstes Ergebnis ist die "sinaCAM Next Generation 2D/3D HD Color Camera", die im Frühjahr 2011 Markteinführung haben wird.
Weitere Informationen auf www.sinaCAM.eu


Juli 2010

Wir feiern unser 5-jähriges Firmenjubiläum und den Umzug mit über 150 Gästen.



März 2010


Solectrix und Solectrix Systems ziehen in die neuen Büroräume auf dem AEG-Gelände in der Fürther Str. 244b in Nürnberg um. Unseren Mitarbeitern und Kunden bieten wir auf ca. 1.200 m²:

  • einen großzügigen Empfangs- und Wartebereich
  • ein ESD-gerechtes Labor mit modernsten Messgeräten, Mikroskopen und Analyzern
  • zwei Besprechungsräume
  • Arbeitszimmer mit viel Glas und neuester Ausstattung für ca. 50 Mitarbeiter
  • einen 80 m² großen Bistrobereich, der auch für Schulungen und andere Veranstaltungen genutzt werden kann
  • einen Produktionsbereich mit etwa 100 m², in dem Kleinserien bis 1.000 Stück gefertigt, betreut und geprüft werden können, der ebenfalls von der Solectrix Systems genutzt wird

 

2009

Erweiterung des Mitarbeiterteams auf knapp 40 Personen und Erweiterung der Büroräume in der Allersberger Str. 185 in Nürnberg

Vergrößerung des Produktions- und Lagerbereiches


Dezember 2008

Die drei Gesellschafter-Geschäftsführer Stefan Schütz, Jürgen Steinert und Lars Helbig gründen die Solectrix Systems GmbH, eine Produktions- und Vertriebsfirma, die eng mit der Solectrix zusammenarbeitet. Dadurch können wir unseren Kunden ein noch breiteres Dienstleistungsspektrum bieten. Produktionen im Kleinserienbereich können direkt von der Solectrix Systems durchgeführt werden, was sich als Zeit- und Kostenvorteil beim Kunden positiv auswirkt.


Q3/4 2008

9 Neueinstellungen im Bereich Hardware-, Software- und Firmwareentwicklung

Anzahl Mitarbeiter: 25, davon

  • 19 Entwicklungs-Ingenieure
  • 1 Techniker für Logistik, Produktion und Test
  • 2 Layouter
  • 1 Azubi (Systeminformatiker Embedded Systems
  • 2 Assistenten

Freie Mitarbeiter:

  • 2 Embedded-Entwickler
  • 1 Systemadministrator
  • 2 im Bereich Graphik, Webdesign, Marketing
  • 1 Vertrieb
  • 1 Diplomand

Q1/2 2008

4 Neueinstellungen im Bereich Soft- und Firmwareentwicklung

Anzahl Mitarbeiter: 16

Zusätzlich 4 freie Mitarbeiter für IT, Graphik, Marketing, Vertrieb


Q3 2007

Zwei Neueinstellungen im Bereich Hardwareentwicklung und Projektleitung

Die Solectrix ist ein von der Industrie- und Handelskammer zertifizierter Ausbildungsbetrieb

Neueinstellung eines Auszubildenden: Systeminformatiker embedded Systems

Anzahl Mitarbeiter: 12


Q4 2006

Zwei Neueinstellungen im Bereich Software und Layout

Anzahl Mitarbeiter: 9

Zusätzlich 3 freie Mitarbeiter für IT und Marketing


Q1 2006

Umzug in neue Geschäftsräume

Anzahl Mitarbeiter: 7


Q4 2005

Jürgen Steinert dritter Gesellschafter


Juni 2005

Gründung durch Lars Helbig und Stefan Schütz